Weihnachtskleid-Näherei

Standard

Habt ihr schon gesehen? Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Weihnachtskleid-Sew-Along. Die wunderbare Katharina vom Blog sewing addicted hat ganz spontan die Weihnachtskleider adoptiert und gibt uns nun in der Adventszeit ein ruhiges Plätzchen um unserem Hobby zu fröhnen und uns über das passende Outfit für’s Fest auszutauschen. Das ist ganz schön toll von ihr!

Ich hab total strebermäßig schon Schnitt und Stoff für mein Weihnachtskleid gehortet – aber ich freu mich trotzdem sehr auf Sonntag und die große Ideensammlung zum Weihnachtskleid-Sew-Along-Auftakt! Denn all diese Planungen und Ideen versetzen mich immer in ganz euphorisch-freudige Nähstimmung.

Vielleicht seid ihr noch unentschlossen oder schon fest auf Weihnachtskleid-Kurs? Schaut mal bei Katharina vorbei, sie hat sich einen sehr guten Zeitplan überlegt. Und auch wer bisher vielleicht noch nicht viel Kleidung genäht hat, oder noch nie ein Kleid, für den ist so ein Sew-Along eine tolle Motivation und Unterstützung, weil man ganz viele Ideen, Tipps und Tricks mitbekommt. Und natürlich muss nicht jede gleich ein Ballkleid nähen, es geht vielmehr darum, sich in der Adventszeit nicht nur schöne Sachen für andere zu überlegen, sondern sich auch selbst was gutes zu tun und sich ein schönes Outfit für untem Baum zu gönnen. Eins in dem man sich wohlfühlt und das genau zu den eigenen Vorstellungen passt. Also los jetzt: Alle mitmachen und am Sonntag gemeinsam mit uns Ideen entwickeln, gegeneinander abwägen, verwerfen und neue finden!

About these ads

Danke für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr darüber!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s